Der Landesverband Niere Niedersachsen e. V.

trauert um seinen Beirat-Kollegen

  

                    Ulrich Bock

 

Seit 1995 war er Mitglied im Landesverband und prägte ihn in vielfältiger Weise mit. Mit seinem Eintritt in die Regionalgruppe Oldenburg engagierte er sich für die Belange der Selbsthilfe und für die Sorgen und Nöte seiner Mitpatienten. Er war immer ein ruhiger und sachlich denkender Ansprechpartner. Seine Aktivitäten bezogen sich nicht nur auf sein direktes Umfeld; er übernahm auch mit großem Einsatz die Aufgaben eines Beirates. Zuletzt übernahm er die Aufgaben für die Bewilligung der Feriendialyse in unserem Landesverband. Für diesen Einsatz bedanken wir uns ganz besonders.

In dieser Situation denken wir ganz besonders an seine Familie und wünschen ihr Trost und persönlichen Beistand.

Ulrich wird uns stets als guter Freund und Mitstreiter für die Belange der Selbsthilfe in Erinnerung bleiben.

 

Vorstand und Beirat des

Landesverbandes Niere